Messtechnik für Qualitätsfertigung durch:

  • Organisation + Überwachung
  • Modulare Prüfstände
  • Spezielle Baugruppen
  • Steuerungen
  • Eichmeister
  • Mess-Rechner und Mess-Server auf
    PC-Basis mit neuestem Standard
Automation und Messtechnik Eugen A. Lipp, seit 1977 auf dem Markt


Variabler Kommutator Prüfstand (Eigenentwicklung)
Kommutator Prüfstand
Variabler Kommutator Prüfstand (Nahaufname)

Anwendungsfälle aus unserer Berufsalltag

Case Studies in der automatisierten Messtechnik

Erfolgsgeschichte aus den Feldern:
  • In-Prozess-Messung bis in den 0,µ-Bereich
  • Prozessüberwachung
  • Messvorrichtung
  • Regelung
  • Auflagekontrolle
  • Post-Prozess-Messung

Auf dieser Seite möchten wir stellvertretend für unsere Entwicklungsarbeit zwei Anwendungsfälle aus unserem langen Berufsleben vorstellen.

I. Case Study
Messvorrichtung zur Vermessung von Zahnrädern und Ritzeln

Eine Automobilfabrik im Hessen beauftragte uns vor einiger Zeit vier kostengünstige teilautomatische, rechnergesteuerte Messvorrichtungen zur Vermessung von Synchronkörpern und Zahnrädern für die Schaltgetriebe von Pkws zu entwickeln und zu bauen.

Eine besondere Herausforderung an diesem Projekt war, dass das System mit dem Prüfling von dem Werker von Hand beschickt werden sollte. Der eigentliche Messablauf jedoch sollte nach Schließen des Plexiglases der Haube automatisch gestartet und abgearbeitet werden.

Für diese Aufgabestellung haben wir eigens ein automatisches Postprozeß-Messsystem konzipiert und gebaut.

Eine weiterführende Beschreibung finden Sie in diesem PDF.